Mittwoch, 23. Mai 2018

Wechsel der Autoversicherung

Juni 29, 2009 von  
Kategorie: Aktuelles, Kfz-Versicherungen, Spartipps, Top, Versicherung

Ist Ihr Auto richtig versichert?

Sofort nach dem Kauf eines Autos sollte man sich als Halter darum kümmern, dass das Fahrzeug auch ausreichend und gut versichert ist, so dass man im Falle eines Unfalls auch wirklich gut abgesichert ist und die Kosten für den Schaden nicht komplett selbst tragen muss. Häufig ist es auch so, dass ein Unfall schneller passieren kann, als man denkt und daher ist unverzügliches Handeln erforderlich. Allerdings sollte man den Abschluss einer Versicherungspolice nicht überstürzen, denn auf dem heutigen Markt der Versicherungen gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichen Anbietern und einige davon sind mit großen Kosten verbunden. Es bietet sich also an, bevor eine Versicherung abgeschlossen wird, dass Tarife von verschiedenen Versicherungen miteinander verglichen werden, um so Geld einsparen zu können. Dieser Vergleich der Tarife für Versicherungen lohnt sich im Übrigen auch, wenn bereits eine Versicherung läuft, denn oftmals reagiert die bestehende Versicherung damit, dass der Tarif angepasst wird. Sollte dieser nicht angepasst werden, so können Sie immer noch die Versicherung wechseln. Bei dem Versicherungsvergleich sind einige Dinge zu beachten, die schnell zu kleinen Fallen werden können, wenn man nicht weiß, was zu beachten ist. Bei einer Versicherung sind nicht nur der Beitrag und die Prämien entscheidend, sondern auch der Umfang der Leistungen und die gebotenen Konditionen spielen hier eine große Rolle. Schlussendlich zählen aber immer die persönlichen Umstände und natürlich auch das eigene Bedürfnis nach Sicherheit. Bei Versicherungen lässt sich viel Geld sparen, wenn man verschiedene Zusatzleitungen miteinander kombiniert. Versicherungsprodukte, die gut in der Leistung und individuell regulierbar sind, werden von verschiedenen Versicherungsgesellschaften angeboten. Man muss sich nur dafür interessieren und clever vergleichen. Wenn eine Versicherung gefunden ist, sollte man auch unbedingt darauf achten, dass der Stichtag für die Kündigung der Police der 30.November ist. Sollte nach diesem Tag eine Kündigung verlangt werden, so ist dies nicht mehr möglich und der Vertrag verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr. Suchen Sie sich in Ruhe eine geeignete Versicherung und nehmen Sie sich Zeit, um verschiedene Angebote zu vergleichen.

Mehr zum Thema:

  • Vergleich der Zahnzusatzversicherungen
    Da die gesetzlichen Krankenkassen bei den Zahnarztkosten immer weniger Kosten erstatten, wird eine Zahnzusatzversicherung immer sinnvoller. Ansonsten kommen im Falle des Zahnersatzes hohe Rechnungen auf den Patienten zu. Solche Fälle und weitere Leistungen sichern die verschiedenen Zahnersatzversicherungen ab. Gerade junge Menschen gehen davon aus, dass eine Zu den Top-Versicherungen die von Stiftung Warentest getestet wurden gehören u.
  • Depotkonto: Konditionen vergleichen
    Für alle, die ihr Vermögen in Wertpapieren anlegen möchten, ist ein Depotkonto unerlässlich. Will man Aktien kaufen oder verkaufen, oder in irgendeiner anderen Form mit Wertpapieren handeln, läuft jede Transaktion über diese Art von Konto. Dabei bieten verschiedene Banken auch unterschiedliche Konditionen für Wertpapierdepots an, die man dringend vergleichen sollte, bevor man sich entscheidet. Dabei ist
  • KFZ-Teilkasko: Vergleichen und sparen
    Die KFZ-Teilkasko-Versicherung führt seit jeher ein deutlich unterschätztes Dasein. Vielen ist sie für die gebotene Leistung entweder zu teuer, oder die Leute greifen gleich zur Vollkaskoversicherung für den neuen Wagen. Zugegeben, die Leistungskonditionen können ziemlich verwirrend sein, und gerade die häufigsten Risiken rund ums Auto findet man selten in einer vorteilhaften Kombination in Teilkaskoangeboten vertreten.
  • Versicherungen für Tierhalter
    Immer wieder bekommt man zu hören: „Der will doch nur spielen“! Aber selbst mit Haustieren können Unfälle keine Seltenheit werden. Deshalb sollten auch für die kleinen Lieblinge Haftpflichtversicherungen abgeschlossen werden, denn besonders die Unfälle mit Haustieren können im Schadensfall sehr teuer werden, falls sie nicht versichert sind. Sie müssen wissen, das bei einem durch ein
  • Autoversicherung
    Um ein Auto in Deutschland beim Straßenverkehrsamt anmelden zu können, wird eine Autoversicherung benötigt. Sie ist somit die einzige Pflichtversicherung unter den Versicherungen. Neben der Haftpflichtversicherung für das Auto kann man die Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung dazu gewählt werden. Die Kfz-Haftpflichtversicherung deckt nur den Schaden ab, dem ich einen Dritten durch mein Auto hinzufüge. Von der Teilkasko

Sag' deine Meinung

Sag' uns, was du denkst...
und oh, wenn du deinem Kommentar ein Bild hinzufügen möchtest, hol dir einen gravatar!